ELW 1

Einsatzleitwagen (ELW 1)

Der ELW 1 (Die Bezeichnung steht für einen Einsatzleitwagen mit mindestens 3 MRTs, das als Besatzung eine Staffel - 1 Einheitsführer*in und 5 Mitglieder aufnehmen kann) wurde im März 2015 neu beschafft und ersetzt einen ELW 1 auf einem Mercedes-Benz Sprinter 308D.

Der Einsatzleitwagen auf Mercedes-Benz der Feuerwehr Hanstedt wird bei Einsätzen im ganzen Samtgemeindegebiet eingesetzt. In ihm befindet sich alles, was die Kommunikation an der Einsatzstelle möglich macht. Allein sieben tragbare und vier fest eingebaute Funkgeräte für die Führungs- und Einsatzkräfte werden ständig mitgeführt, darüber hinaus Telefon, Fax, Übersichtskarten von allen größeren Gebäuden in der Samtgemeinde Hanstedt. Damit wird sichergestellt, dass der Überblick bei Einsätzen nie verloren geht, zudem ist jederzeit ein Ansprechpartner an der Einsatzstelle verfügbar.

Fahrzeugdaten:

Fahrgestell

Mercedes Benz Sprinter 519 cdi 4x4

Aufbauhersteller

GSF Sonderfahrzeugbau GmbH

Sondersignalanlage

1x Hänsch Typ DBS 3000 LED; 2x Hänsch Typ Comet B LED; Frontblitzer: 2x Hänsch Typ Sputnik SL Frontblitzer; Rückwarts-Warnsystem: 2x Hänsch effekta® RWS Typ 40 pico LED

Leistung

140 kW / 190 PS

zulässiges Gesamtgewicht

5,0 Tonnen

Besatzungsstärke

0/1/5/6

Wassertankgröße

-

Indienststellung

März 2015

Galerie ELW:

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.